zum Inhalt

Transfrauen sind Frauen? - online Abend zum Selbstbestimmungsgesetz

Veranstaltung der evangelischen Frauen in Mitteldeutschland

Termin:

Di, 31.01.2023, 19:00–21:00 Uhr, online auf: www.frauenarbeit-ekm.de

Das Transsexuellengesetz, dass vor Bundesregierung 1980 verabschiedet wurde, ist längst überholt und muss abgeschafft werden. Im Koalitionsvertrag der Ampelregierung steht die Streichung des bestehenden TSG. Das Gesetz soll durch ein Selbstbestimmungsgesetz ersetzt werden. Was bedeutet das für die Gesellschaft? Welchen Auftrag hat Kirche und Gemeinde dazu? Gemeinsam wollen wir in Diskussion und Dialog kommen, uns über die göttliche Vielfalt, Freiheit und Individualität von Menschen austauschen und Benachteiligung und Ausgrenzung transidenter Menschen entgegenwirken.

Leitung: Eva Lange (EFiM), Kristin Daum (EFiM)
Referentin: Dr. Eske Wollrad, Geschäftsführerin Ev. Frauen in Deutschland
Kosten: keine
Anmeldung bis 30.01. 2023

Veranstaltet von:

  • Evangelische Frauen in Mitteldeutschland

Website mit weiterführenden Infos:

Diese Seite teilen